Desinfektion nicht nur für die Haut ....

Healthcare :       100% Desinfektion                             100%  Chemiefrei 

Diese vergleichende Studie zeigt den klaren                              Vorteil :  Keine resistenten Keime, bildet keine Resistenzen 100% Chemiefrei !

Unser Produkt gegenüber dem Mitbewerb : Desinfektionsmittel Beschreibung:

Vorteile und  Beschränkung - Mitbewerber Produkte:

Chlor
Wird in gasförmigem Zustand verwendet und erfordert strenge Sicherheitsmaßnahmen
Leistungsfähiges Oxydationsmittel und Desinfektionsmittel. Beseitigt Geschmack & Gerüche
Steuerung des Algenwachstums und der biologischen Schlämme sowie der Mikroorganismen
Zerlegt organische Verunreiniger, (Phenole etc.)
Zerlegt Wasserstoffsulfid, Cyanide, Ammonium und andere Stickstoffe Magnesium- und
Eisenoxydationsmittel
Strenge Anforderungen für Transport und Lagerung
Mögliche Gefahr für Gesundheit falls Leckstelle.
Nebenwirkungen durch Chloroform.
Der MAC im Wasser wird in zukünftig von 60 mkg/l bis zu 60 mg/l erhöht, weil es keinen Beweis
der direkten Tätigkeit des Chloroforms auf DNA gab
.

Hypochlorit
Verwendung in flüssigen und granulierten Formen (Konzentration 10-20%)
Kann am Aufstellungsort eingesetzt werden, elektrochemisch
Wirkungsvoll gegen die meisten pathogenen Mikroorganismen.
Verhältnismäßig sicher während Lagerung und Gebrauch.
Erfordert nicht Transport und Lagerung wenn am Einsatzort produziert wird
Erfolglose Agaistzysten (Giardia, Cryptosporidium)
Verliert die Wirkung während Lagerung. Gefahr von gasförmiger Chloremission.
Bildet Trihalomethane.
Erfordert entweder sofortigen Gebrauch oder Behälter, in denen Ausgangswasser von den
Schwermetallionen zu reinigen ist.
Erfolglose Agaistzysten (Giardia, Cryptosporidium)
Wenn am Einsatzort produziert wird, bildet NaCIO-Lösung mit der aktiven Chlor-konzentration
weniger als 450 mg/l Chlorate während der Lagerung.
Ultraviolette Strahlen

UV-STRAHLEN
sind zur Abtötung von verschiedenen Mikroorganismen fähig
Erfordert keine Lagerung und keinen Transport von Chemikalien
Zeigt keine Nebenerscheinungen
Kein Resteffekt
Nicht leistungsfähig gegen Zysten (Giardia, Cryptosporidium)
Erfordert beträchtliche Kosten für Ausrüstung, technische Wartung und hat hohe Energiekosten
Desinfektionstätigkeit hängt
Desinfektionsmittel
Beschreibung
Vorteile
Beschränkung

  • Chloramin

Wird während der Reaktion des Ammoniums mit aktivem Chlor gebildet.
Es wird als Desinfektionsmittel über einen längeren Zeitraum verwendet
Eigenschaften beständig und nachhaltiger Effekt
Erleichtert Abbau des fremden Geschmacks und des Geruchs.
Verringert das Niveau von Trihalomethane und von Chlor-organischem saurem Erzeugnis
Verhindert die Bildung der biologischen Schlämme in Verteilungssystemen
Schwaches Desinfektionsmittel- und Oxidationsmittel verglichen mit Chlor.
Nicht wirkungsvoll gegen Zysten und Viren (Giardia, Cryptosporidium)
Beträchtliche Dosierungen und verlängerte Kontaktzeit sind für Desinfektion gefordert.
Gefährlich für Patienten mit Dialyzers, weil Chloramin in Dialyzermembrane und Effekterythrozyte
eindringen kann.
Bildet nitrogenhaltige Nebenerscheinungen

Ozon
Ist für einige Zeit in einigen europäischen Ländern für Desinfektion, Beseitigung der Farbe, zur
Geschmack- und Geruchsteuerung verwendet worden
Starkes Desinfektionsmittel- und Oxidationsmittel
Sehr wirkungsvoll gegen Giardia, Cryposporidium und irgendeine andere pathogene Mikroflora
Erleichtert Abbau der Trübung im Wasser
Entfernt fremden Geschmack und Gerüche
Bildet kein Chlor, das Trihalomethane S enthält
Nebenwirkungen umfassen: Aldehydee, Ketone, organische Säuren, bromhaltige Trihalomethane,
(einschließlich bromoform), Bromate (im Vorhandensein der Bromide), Hyperoxyde,
Bromessigsaure Säure
Erfordert den Gebrauch der biologisch aktiven Filter, um Nebenwirkungen zu entfernen
Restdesinfektionseffekt unsicher
Erfordert hohe Ausgangskosten für die Ausrüstung. Hohe Kosten für Training und Installation.
Beim Reagieren mit organischen Mitteln, löst Ozon sich in kleinere Bestandteile auf
Chlordioxid Nur örtliche Erzeugung.
Das effektivste Desinfektionsmittel und stärkste Oxidationsmittel unter den ganzen chlorhaltigen
Mittel
Funktioniert in niedrigen Dosen
Bildet keine Chloramine und erschwert die Trihalomethaneanordnung
Zerstört Phenole - Quelle des unangenehmen Geschmacks und Geruchs
Wirkungsvolles Oxydationsmittel und Desinfektionsmittel für alle Arten von Mikroorganismen,
einschließlich der Zysten, (Giardia, Cryptosporidium) und Viren.
Bildet nicht Bromide aus Bromaten.
Erleichtert Abbau von Eisen und Magnesium mittels ihrer schnellen Oxidation und Niederschlags
der Oxide
Keine vor Ort Erzeugung.
Erfordert Transport und Lagerung der Chemikalien.
In der Reaktion mit organischen Verunreinigungen bildet Chlordioxid Nebenerscheinungen wie
Formchlorate und Chloritionen
Desinfektionsmittel
Beschreibung
Vorteile
Beschränkung

Unser Produkt :
Elektrochemische Aktivierung einer Salzlösung im Reaktor
Starkes Desinfektions- und Oxidationsmittel
Sehr wirkungsvoll gegen alle Arten von Bakterien und Viren
Hochgradig wirkungsvoll als sporizides Mittel
Beseitigt effektiv schlechten Geschmack und Gerüche
Entfernt erfolgreich Biofilm
Erheblich weniger Anordnung der Chlormittel, -halogene und -TMT
Kein giftiges Produkt: clorites (ClO 2) und clorates (ClO 3)
Ph Neutral


Niedrige Kosten
Entwickelt keine Resistenzen
Einfache Lagerung und Transport
Einsatzgebiete unter anderem :


Landwirtschaft in Zusammenhang mit Mineralstoffen angereichert
Gärtnerei, Obst, Lebensmittelhandel
KlinikenHotels

Haut, Oberflächen, Wasseraufbereitung, Schwimmbad , Schwimmteich...

Tierhaltung, Tierzucht, Fischzucht  usw...